Grundlagen der VerdeVital®-Produkte

Übergewicht hat weltweit fast pandemische Dimensionen angenommen. Es gilt heute als bewiesen, dass große Bauchfettdepots zum Metabolischen Syndrom führen und damit das Risiko für Arteriosklerose, Hypertonus, Herzinfarkte, Schlaganfälle und Typ-II-Diabetes erhöhen.
Ursache für diese schädigenden Effekte des Bauchfetts ist die Sekretion von proinflammatorischen Zytokinen. Übergewichtige Menschen leiden aber auch häufig an Osteoporose, Osteoarthritis (früher Arthrose genannt) und Muskelschwund (Sarkopenie).

Auch an diesen Krankheiten ist die Zytokinsekretion der Adipozyten im Knochenmark, in den Gelenken und der Muskulatur ursächlich beteiligt. Man kann die Krankheiten des Metabolischen Syndroms also durch Reduktion der Obesitas verhindern oder ihre Symptome mildern.